Aktuelles/Corona-News

Gesund durch die Krise!

Gruppenbild

Home-Office ist für viele zum Alltag geworden. Doch wie können Geschäftsführende ihre Beschäftigten vor der Entgrenzung von Berufs- und Privatleben schützen? Unter dem Motto „Gemeinsam in Balance bleiben – Strategien für eine gesunde Führung“ findet der kostenfreie Aktionstag „Familienbewusste Personalpolitik“ am 9. November 2020 erstmals rein digital statt.

Interessierte Personalverantwortliche aus kleinen und mittleren Unternehmen finden das Programm ab sofort online. Der digitale Vormittag startet zum Beispiel mit Keynote-Speakerin Prof. Dr. Jutta Rump vom Ludwigshafener Institut für Beschäftigung und Employability (IBE). Darauf folgt die Talkrunde „Außergewöhnliche Praxisbeispiele gesunder Führung während Corona“ und drei Workshops. Eine Anmeldung ist bis zum 4. November 2020 per E-Mail an info@kompetenzzentrum-frau-beruf.de möglich.

Kooperationspartner des Aktionstages sind die Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg, die Kreishandwerkerschaft Bonn·Rhein-Sieg, die Regionalagentur Bonn/Rhein-Sieg und Der Mittelstand. BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V..

News verpasst?

Haben Sie Fragen?

Dann schreiben Sie uns

Das Kompetenzzentrum Frau & Beruf Bonn/Rhein-Sieg

BONN

RHEIN-SIEG-KREIS

Filiz Karsligil

Projektentwicklung, Mentoring Programm

Nicole Traut

Öffentlichkeitsarbeit

Natascha Kerstgens

Veranstaltungsmanagement, Öffentlichkeitsarbeit

Elke Graff

Projektleitung

Christiana Krack

Projektentwicklung "Familienbewusste Personalpolitik"

Vanessa Paluch

Projektassistenz

Soma Argawani

Projektassistenz

Simple Share ButtonsShare
Simple Share Buttons