So werden Sie Mitglied!

Sie bieten bereits Gleitzeit und mobiles Arbeiten an und denken über ein Eltern-Kind-Büro nach? Egal ob Handwerksbetrieb, IT-Unternehmen oder Pflegedienstleister, kleine und mittlere Unternehmen aller Branchen aus der Region Bonn/Rhein-Sieg können Mitglied im familienbewussten Netzwerk werden.

Mit der Mitgliedschaft bekennen sich die Betriebe zur Implementierung familienbewusster Angebote, um ihre Beschäftigten bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu unterstützen. Im Gegenzug erhalten die Arbeitgebenden und Personalverantwortlichen auf Veranstaltungen, Betriebsbesichtigungen und Netzwerktreffen aktuelle und praxisnahe Informationen zur familienbewussten Personalpolitik. Die Mitgliedschaft im Netzwerk ist kostenfrei.

Über weitere Vorteile und Details der Mitgliedschaft informiert Projektleitern Elke Graff telefonisch unter 02241 – 13 33 35 sowie per E-Mail an elke.graff@rhein-sieg-kreis.de.

Haben Sie Fragen?

Dann schreiben Sie uns

Kontakt

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg

BONN

RHEIN-SIEG-KREIS

Filiz Karsligil

Projektentwicklung, Mentoring Programm

0 22 8 – 77 23 65

N.N.

Finanzen & Projektassistenz

Nicole Traut

Öffentlichkeitsarbeit

0 22 8 – 77 43 56

Elke Graff

Projektleitung

0 22 41 – 13 33 35

Sie erreichen uns per E-Mail unter: info[at]mentoring4women.de
Sie erreichen uns per E-Mail unter: info[at]familienbewussteUnternehmen.de
Simple Share ButtonsShare
Simple Share Buttons