Unternehmen des Monats

Tanz und Event

Dirk Stein, Geschäftsführer und Gründer von Tanz und Event, hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Denn 1988 erhielt er nicht nur seinen Berufsabschluss zum Metzger, sondern eröffnete auch das Tanzsportgeschäft „Dance-Fit“ in Siegburg. Der ehemalige Turniertänzer „mit Verkäuferseele“ trägt heute die Verantwortung für sechzehn Beschäftigte im Alter zwischen 21 und 63 Jahren. Die Fachkräfte arbeiten unter anderem im Siegburger Fachgeschäft, in der Bonner Ballett Boutique und für den „Dance-Fit“-Online-Shop. Darüber hinaus bilden seine Mitarbeiterinnen bundesweit karnevalistische Gardetänzer, Cheerleaderinnen oder auch mal Männerballette aus.

Dirk Stein, Geschäftsführer und Gründer von Tanz und Event.

Seit September 2014 ist Tanz und Event Mitglied im Netzwerk FAMILIENBEWUSSTE UNTERNEHMEN Bonn/Rhein-Sieg. Familienbewusste Angebote, wie das mobile Arbeiten, gehören für Stein fest zur Unternehmenskultur: „Meine Beschäftigten können von zu Hause oder auch aus dem Café arbeiten. Hauptsache sie sind begeisterungsfähig.“

Familienbewusst und familiär

Zu den beschäftigtenorientierten Angeboten von Tanz und Event gehören neben den flexiblen Arbeitsorten, die Gleitzeit, das Jahresarbeitskonto und der Paketannahmeservice. In Notsituationen können die Beschäftigten ihre Kinder mit zur Arbeit bringen. „Dann wird hier jeder zur Erzieherin oder zum Erzieher“, berichtet Stein, der selbst schon die Kunstwerke der Beschäftigtenkinder begutachtet hat.

Individuelle Lösungen bietet das Unternehmen auch bei Pflegeaufgaben, Krankheits- oder Todesfällen: „Wenn es private Probleme gibt, dann stricken wir die Arbeitszeit drum herum“, stellt der Gründer fest. Für besondere Leistungen erhalten die Mitarbeitenden Warengutscheine im Wert von 40 Euro. Von den freien Getränken, dem Jobticket, einer spontanen Eis- oder Pizzaeinladung und dem guten Betriebsklima profitieren alle.

Mehr Motivation durch flache Hierarchien

Mit einer demokratischen Mitsprachekultur und flachen Hierarchien motiviert Tanz und Event seine Mitarbeitenden. „Ich mag keine klassischen Hierarchien. Wir sind ein kleines, familiäres Team und arbeiten alle in einem Boot. Ich möchte, dass hier alle Erfüllung bei der Arbeit haben“, betont Stein. So haben Azubis wie Angestellte seit zwei Jahren projektbezogene Entscheidungsverantwortung. Konkret nehmen die Einzelhändlerinnen und Einzelhändler zum Beispiel Einfluss auf den Einkauf der neuen Kollektion.

Einzel- und Onlinehändlerinnen und -händler von Tanz und Event.

Gute Chancen für den Nachwuchs!

Jede Menge Unterstützung und gute Übernahmechancen bietet Tanz und Event seinen Azubis. Regelmäßig sucht Stein zukünftige Kaufleute für Büromanagement und Einzelhandelskaufleute für seine beiden Fachgeschäfte. Der Tanzsportexperte ist zudem offen für Bewerberinnen und Bewerber, die über die Einstiegsqualifizierung (EQ) ein Langzeitpraktikum absolvieren möchten. Wichtig ist Stein ein gutes Deutsch und eine empathische Persönlichkeit.

Fotos: Tanz und Event

Etwas verpasst?

zum Archiv

Ist Ihr Unternehmen aktiv familienbewusst?

Dann werden Sie das nächste Unternehmen des Monats! Schreiben Sie uns.

Kontakt

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg

BONN

RHEIN-SIEG-KREIS

Filiz Karsligil

Projektentwicklung, Mentoring Programm

0 22 8 – 77 23 65

N.N.

Finanzen & Projektassistenz

Nicole Traut

Öffentlichkeitsarbeit

0 22 8 – 77 43 56

Elke Graff

Projektleitung

0 22 41 – 13 33 35

Sie erreichen uns per E-Mail unter: info[at]mentoring4women.de
Sie erreichen uns per E-Mail unter: info[at]familienbewussteUnternehmen.de
Simple Share ButtonsShare
Simple Share Buttons