Czybulka Physiotherapie

Branche
Gesundheitswesen

Ort
Meckenheim

Größe
10 bis 50 Beschäftigte

familienbewusste Personalpolitik im Unternehmen:

Familienbewusste Arbeitszeitgestaltung:

  • Teilzeit
  • abgestufte Teilzeit
  • Arbeitszeitkonten
  • Jobsharing
  • flexible Pausenregelung
  • Vetrauenarbeitszeit
  • Führen in Teilzeit
  • Freistellung für Sabbatical
  • kurzfristige Urlaubsgenehmigung oder Gleizeitabbau
  • individuelle Arbeitszeitenplanung

Familienbewusster Arbeitsort und familienbewusste Arbeitsorganisation:

  • Home Office
  • mobiles Arbeiten
  • flexible Gestaltung und Verteilung von Arbeitsaufträgen
  • familienbewusste Besprechungszeiten und/oder Geschäftstermine
  • Keine Kontaktaufnahme in der Freizeit
  • Mitgestaltung der Arbeitsorte z.B. Print von Urlaubsbildern auf Leinwand zum Aushang am Arbeitsort, vollfinanziert durch den Arbeitgeber
  • feste und planbare Arbeitszeiten

Unterstützung bei Elternzeit und Wiedereinstieg:

  • Informationsgespräche vor der Elternzeit
  • feste Ansprechperson im Unternehmen während der Elternzeit
  • Patenschaften während der Elternzeit
  • Teilnahme an Betriebfesten während der Elternzeit
  • Teilzeit während der Elternzeit
  • Urlaubsvertretung während der Elternzeit möglich
  • Weiterbildungsmöglichkeiten während der Elternzeit
  • Rückkehrgespräche für den Wiedereinstieg
  • Fachseminare zum besseren Einstieg während oder nach der Elternzeit
  • Teilnahme an Teamsitzungen möglich
  • Informationsmanagement während der Elternzeit

Unterstützung bei der Kinderbetreuung:

  • Kinder zur Arbeit mitbringen
  • Unterstützung bei der Suche nach einem geeigneten Betreuungsplatz intern oder extern über eine Familienservice-Agentur
  • kurzfristige Anpassungen der Arbeitszeit möglich
  • Aufbau einer Babysitterbörse

Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Pflegeaufgaben:

  • Sensibilisierung für das Thema über Gespräche
  • Sensibilisierung der Führungskräfte
  • Bereitstellung von unterstützenden Infos z.B. Infomappe, Verlinkung, Checkliste
  • kurzfristige Anpassungen der Arbeitszeit
  • finanzielle Engpassunterstützung z.B. zinsfreies Arbeitnehmerdarlehen

Service für Familien:

  • steuerfreier Warengutscheine (bis 44€)
  • freie Getränke im Pausenraum
  • Bereitstellung von Praktikaplätzen für Familienangehörige

Familienbewusste Unternehmenskultur:

  • Außendarstellung der familienbewussten Personalpolitik
  • Innendarstellung der familienbewussten Personalpolitik
  • familienbewusstes Führungsverhalten
  • Teilzeitkarrieren möglich
  • Offenheit für innovative Angebote
  • Wertschätzung der familiären Kompetenzen
  • Planung der Ferienzeiten unter Berücksichtigung der familiären Situation
  • Teilnahme an Betriebfesten mit der Familie/ Partnerschaft

sonstige Maßnahmen:

  • betriebliche Altersvorsorge

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail

Kontakt

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg

BONN

RHEIN-SIEG-KREIS

Filiz Karsligil

Projektentwicklung, Mentoring Programm

0 22 8 – 77 23 65

N.N.

Finanzen & Projektassistenz

Nicole Traut

Öffentlichkeitsarbeit

0 22 8 – 77 43 56

Elke Graff

Projektleitung

0 22 41 – 13 33 35

Sie erreichen uns per E-Mail unter: info[at]mentoring4women.de
Sie erreichen uns per E-Mail unter: info[at]familienbewussteUnternehmen.de
Simple Share ButtonsShare
Simple Share Buttons