Karte nicht verfügbar

Datum/Uhrzeit:

10.11.2017 / 09:00 - 10:00


Impulsgebende Sprechstunde zu Familienbewusster Personalpolitik

– für den Aufbau Ihrer Marke als Unternehmen mit attraktiven Arbeitsplätzen

 

Sie führen ein kleines oder mittleres Unternehmen und möchten die weiblichen Beschäftigten in Ihrem Betrieb bei der Vereinbarkeit von Beruf und familiären Aufgaben unterstützen? Sie möchten mehr Bewerbungen von Frauen erhalten? Dann sollten Sie Ihr Unternehmen als familienbewusst positionieren.

Welche Instrumente der Familienbewussten Persoanlpolitik für Sie passend sind und wie das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg Sie unterstützen kann, erfahren Sie telefonisch in unserer impulsgebenden Sprechstunde – jeden 2. und 4. Freitag im Monat.

Ihre Ansprechpartnerin im Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg:

Elke Graff: 0 22 41 / 13 – 33 35

 

Wann? jeden 2. und 4. Freitag im Monat, 09:00 bis 10:00 Uhr
Wo? telefonisch: Elke Graff  02241/13-3335
Zielgruppe Geschäftsführende, Personalverantwortliche und Führungskräfte von kleinen und mittleren Unternehmen
Veranstalter Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg
Kosten kostenfrei

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg

BONN

RHEIN-SIEG-KREIS

Filiz Karsligil

Projektentwicklung, Mentoring Programm

0 22 8 – 77 23 65

Maren Helser

Finanzen & Projektassistenz

0 22 8 – 77 43 04

Nicole Traut

Öffentlichkeitsarbeit

0 22 8 – 77 43 56

Judith Schiementz

Projektleiterin

0 22 41 – 13 29 48

Elke Graff

Projektentwicklung, Familienbewusste Personalpolitik

0 22 41 – 13 33 35
Sie erreichen uns per E-Mail unter: info[at]mentoring4women.de
Sie erreichen uns per E-Mail unter: info[at]familienbewussteUnternehmen.de

Simple Share ButtonsShare
Simple Share Buttons