Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit:

11.09.2017 / 10:00 - 14:15

Veranstaltungsort:

Bildungszentrum der IHK Bonn/Rhein-Sieg
Kautexstraße 53
53229 Bonn
Deutschland

Wie Arbeitgebende das Potential ihrer Beschäftigten erkennen können

Kennen Sie die Talente Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter? Ob das neue Firmenvideo, das nahende Betriebsjubiläum oder der Facebook-Auftritt, viele Fachkräfte verfügen über Begabungen jenseits des Stellenprofils. Abhilfe schafft der erstmals stattfindende Workshop „Wie Arbeitgebende das Potential ihrer Beschäftigten erkennen können“, der am 11. September 2017 ab 10 Uhr im Bildungszentrum der IHK Bonn/Rhein-Sieg stattfindet. Hier lernen Arbeitgebende und Personalverantwortliche von kleinen und mittleren Unternehmen wissenschaftlich basierte Instrumente zur Identifikation und Bilanzierung der neu entdeckten Ressourcen kennen. Arbeitgebende und Personalverantwortliche erhalten so Informationen für einen passgenauen Einsatz ihrer Mitarbeitenden.

Veranstaltet wird der Workshop vom Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg in Kooperation mit der Weiterbildungsgesellschaft der IHK Bonn/Rhein-Sieg mbH. Interessierte Arbeitgebende können sich noch bis zum 1. September per E-Mail an info@kompetenzzentrum-frau-beruf.de anmelden. Es können maximal 20 Personen teilnehmen.

Wann? 11. September 2017, 10:00 bis 14:15 Uhr
Wo? Bildungszentrum der IHK Bonn/Rhein-Sieg
Zielgruppe Geschäftsführende, Personalverantwortliche und Führungskräfte von kleinen und mittelständischen Unternehmen
Veranstalter Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg in Kooperation mit der Weiterbildungsgesellschaft der IHK Bonn/Rhein-Sieg
Kosten 35,00 €
Flyer Einladung
Anmeldung Per E-Mail bis zum 01. September 2017 unter info@kompetenzzentrum-frau-beruf.de

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg

BONN
RHEIN-SIEG-KREIS

Filiz Karsligil

stv. Leiterin, Projektentwicklung, Mentoring Programm

0 22 8 – 77 23 65

Maren Helser

Finanzen & Projektassistenz

0 22 8 – 77 43 04

Nicole Traut

Öffentlichkeitsarbeit

0 22 8 – 77 43 56

Judith Schiementz

Leiterin

Elke Graff

Projektentwicklung, Familienbewusste Personalpolitik

0 22 41 – 13 33 35
Sie erreichen uns per E-Mail unter: info@mentoring4women.de
Sie erreichen uns per E-Mail unter: info@familienbewussteUnternehmen.de

Simple Share ButtonsShare
Simple Share Buttons