Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit:

05.12.2017 / 16:00 - 18:30

Veranstaltungsort:

intention Werbeagentur GmbH
Pützchens Chaussee 137
53229 Bonn
Deutschland

15. Treffen des Netzwerks FAMILIENBEWUSSTE UNTERNEHMEN Bonn/Rhein-Sieg

Ob Warengutscheine oder einmalig gezahlte Beträge zur Geburt des Kindes – viele Unterstützungen, die Sie Ihren Mitarbeitenden anbieten, sind als Betriebsausgaben absetzbar. Welche Leistungen das sind und welche Grenzen beachtet werden müssen, erfahren Sie bei unserem 15. Netzwerktreffen. Darüber hinaus beleuchten wir rechtliche Rahmenbedinungen bei der Umsetzung von familienbewussten Angeboten, beispielsweise bei der Arbeitszeit- oder Arbeitsortgestaltung, bei der unternehmensnahen Kinderbetreuung oder auch bei der Unterstützung von pflegenden Beschäftigten.

Für beide Themen haben wir Experten eingeladen, die jeweils zu ihrem Fachgebiet referieren und für Ihre Fragen zur Verfügung stehen werden.

Wann? 05. Dezember 2017, 16:00 bis 18:30 Uhr
Wo? intention Werbeagentur GmbH, Pützchens Chaussee 137, 53229 Bonn
Zielgruppe Geschäftsführende, Personalverantwortliche und Führungskräfte von kleinen und mittleren Unternehmen – nur für Mitglieder des Netzwerks FAMILIENBEWUSSTE UNTERNEHMEN Bonn/Rhein-Sieg
Veranstalter Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg
Kosten kostenfrei
Anmeldung Per E-Mail bis zum 28. November 2017 unter info@kompetenzzentrum-frau-beruf.de

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg

BONN
RHEIN-SIEG-KREIS

Filiz Karsligil

Projektentwicklung, Mentoring Programm

0 22 8 – 77 23 65

Maren Helser

Finanzen & Projektassistenz

0 22 8 – 77 43 04

Nicole Traut

Öffentlichkeitsarbeit

0 22 8 – 77 43 56

Judith Schiementz

Projektleiterin

0 22 41 – 13 29 48

Elke Graff

Projektentwicklung, Familienbewusste Personalpolitik

0 22 41 – 13 33 35
Sie erreichen uns per E-Mail unter: info@mentoring4women.de
Sie erreichen uns per E-Mail unter: info@familienbewussteUnternehmen.de

Simple Share ButtonsShare
Simple Share Buttons