Karte nicht verfügbar

Datum/Uhrzeit:

09.11.2020 / 10:30 - 17:00

Eine wertschätzende Führung, ein gutes Betriebsklima und Freiraum für eigene Ideen wirken sich positiv auf die Gesundheit von Beschäftigten aus. Doch wie funktioniert eine gesunde Unternehmensleitung ganz praktisch? Der erste virtuelle Aktionstag „Familienbewusste Personalpolitik“ bietet am Montag, 9. November 2020, Impulse zum Thema „Gemeinsam in Balance bleiben – Strategien für eine gesunde Führung“.

Herzlich eingeladen sind Geschäftsführende und Personalverantwortliche von kleinen und mittleren Unternehmen sowie interessierte Arbeitsmarktakteure. Der digitale Vormittag startet mit Keynote-Speakerin Prof. Dr. Jutta Rump vom Ludwigshafener Institut für Beschäftigung und Employability (IBE). Darauf folgt die Talkrunde „Außergewöhnliche Praxisbeispiele gesunder Führung während Corona“. Nach einer kurzen angeleiteten Mittagspausenentspannung folgen am Nachmittag drei einstündige Workshops. 

Kooperationspartner des Aktionstages sind die Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg, die Kreishandwerkerschaft Bonn·Rhein-Sieg, die Regionalagentur Bonn/Rhein-Sieg und Der Mittelstand. BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V..

Wann? 9. November 2020, 10.30 – 17.00 Uhr
Wo? Online
Zielgruppe Geschäftsführende und Personalverantwortliche von kleinen und mittleren Unternehmen aus Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis
veranstaltet von Kompetenzzentrum Frau & Beruf Bonn/Rhein-Sieg
Kosten Der Eintritt ist frei.
Anmeldung Bitte melden Sie sich über das unten folgende Online-Ticketsystem an.

 

Buchungen

Ticket-Typ Plätze
Standard-Ticket


Verfügbare Plätze: 92
Bereits gebuchte Plätze: 8

Veranstaltungs-Daten in Kalender übernehmen:

Outlook Kalender (iCal): iCal

Google Kalender: 0
Simple Share ButtonsShare
Simple Share Buttons