Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit:

08.02.2017 / 16:00 - 19:00

Veranstaltungsort:

Universitätsclub Bonn
Konviktstraße 9
53113 Bonn
Deutschland

Weibliche Fach- und Führungskräfte erfolgreich rekrutieren

Sie suchen eine qualifizierte Altenpflegerin, Bäckerin oder Programmiererin? Aktuelles Experten-Wissen für das erfolgreiche Personalmarketing von weiblichen Fach- und Führungskräften wird immer wichtiger. Um im Wettbewerb um die besten Köpfe bestehen zu können, ist die familienbewusste Personalpolitik eine optimale Option die eigene Arbeitgebermarke zu stärken.
Unternehmen sollten Frauen angesichts des Bedarfs an hochqualifizierten Kräften nicht außer Acht lassen. Denn die bestausgebildetste Generation an Frauen möchte jetzt ihre Qualifikation engagiert einbringen. Besonders kleine und mittlere Unternehmen können mit Angeboten wie flexiblen Arbeitszeiten, Home-Office und einer offenen Kommunikationskultur Frauen von sich überzeugen.
Praktische Experten-Tipps für die Entwicklung einer attraktiven Arbeitgebermarke und die erfolgreiche Rekrutierung von weiblichen Fachkräften gibt es im Rahmen der Podiumsdiskussion. Für mehr Nachhaltigkeit der Veranstaltung sorgt das live graphic recording. Zeit zum Austausch bietet der abschließende Imbiss.

Wir freuen uns auf einen interessanten Nachmittag mit Ihnen!

Wann? 08. Februar 2017
Anmeldung: 15:30 Uhr
Vernastaltung: 16:00 bis ca. 19:00 Uhr
Wo? Schumpeter Sitzungsraum im Universitätsclub Bonn
Zielgruppe Geschäftsführung, Personalverantwortliche, Führungskräfte kleiner und mittelständischer Unternehmen
Veranstalter Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA)
Kosten kostenfrei
Flyer Einladung
Anmeldung info@kompetenzzentrum-frau-beruf.de

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg

BONN

RHEIN-SIEG-KREIS

Filiz Karsligil

Projektentwicklung, Mentoring Programm

0 22 8 – 77 23 65

Maren Helser

Finanzen & Projektassistenz

0 22 8 – 77 43 04

Nicole Traut

Öffentlichkeitsarbeit

0 22 8 – 77 43 56

Judith Schiementz

Projektleiterin

0 22 41 – 13 29 48

Elke Graff

Projektentwicklung, Familienbewusste Personalpolitik

0 22 41 – 13 33 35
Sie erreichen uns per E-Mail unter: info[at]mentoring4women.de
Sie erreichen uns per E-Mail unter: info[at]familienbewussteUnternehmen.de

Simple Share ButtonsShare
Simple Share Buttons