Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit:

14.05.2020 / 09:00 - 13:00

Veranstaltungsort:

Kreishaus Siegburg
Kaiser-Wilhelm-Platz 1
53721 Siegburg
Deutschland

Sie möchten das Modell „Führen in Teilzeit“ in Ihrem kleinen oder mittleren Unternehmen einführen? Tipps zur Umsetzung gibt es am Mittwoch, 14. Mai 2020, von 9 bis 13 Uhr im Workshop „Führen in Teilzeit“ des Kompetenzzentrums Frau & Beruf Bonn/Rhein-Sieg.

Beraterin und Buchautorin Brigitte Abrell bietet im kostenfreien Workshop Geschäftsführenden und Personalverantwortlichen die Möglichkeit, sich mit Themen wie Teilzeitmodellen und Job-Sharing in der Führung in verschiedenen, praxiserprobten Varianten zu beschäftigen. Darüber hinaus lernen die Teilnehmenden Wege zur Implementierung dieser Ansätze kennen.

Neben einem kurzen einführenden Part wird Abrell – selbst langjährige Führungskraft in Teilzeit – darlegen, welche Voraussetzungen ein Betrieb für ein solches Arbeitszeitmodell mitbringen muss. Beantwortet wird zudem die Frage: Welche Vorteile ergeben sich aus diesem Modell? Darüber hinaus gibt die Expertin konkrete Tipps zur Umsetzung und zeigt auf, welche persönlichen Qualifikationen ausschlaggebend sind, um diese Art der Führung zu leben.

Eine Anmeldung ist bis Mittwoch, 7. Mai 2020, per E-Mail an info@kompetenzzentrum-frau-beruf.de möglich. Die Teilnahme ist kostenfrei, Getränke und ein kleiner Imbiss sind enthalten.

Der Workshop findet im Raum Sieg des Kreishauses statt.

Wann? 14. Mai 2020, 09.00 – 13.00 Uhr
Wo? Kreishaus des Rhein Sieg Kreises, Raum Sieg, Kaiser-Wilhelm-Platz 1, 53721 Siegburg
Zielgruppe Geschäftsführende und Personalverantwortliche von kleinen und mittleren Betrieben aus Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis
Veranstalter Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg
Kosten Der Eintritt ist frei.
Anmeldung info@kompetenzzentrum-frau-beruf.de

 

Simple Share ButtonsShare
Simple Share Buttons