Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit:

26.06.2019 / 16:00 - 19:00

Veranstaltungsort:

synalis GmbH & Co. KG
Windgassenstraße 24
53229 Bonn
Deutschland

„Vernetzt, digital, agil – so gelingt Digitalisierung für Unternehmen und Beschäftigte!“

Das 20. Treffen des Netzwerks FAMILIENBEWUSSTE UNTERNEHMEN Bonn/Rhein-Sieg steht unter der Überschrift „Vernetzt, digital, agil – so gelingt Digitalisierung für Unternehmen und Beschäftigte!“.

Die „vierte industrielle Revolution“ stellt Betriebe wie Beschäftigte vor neue Herausforderungen. Doch wie sehen die „Betriebssysteme 4.0“ aus? In einem Impulsvortrag stellt Dr. Saskia Dörr Entwicklungen im Umfeld von Organisationen vor. Neue Konzepte bei Arbeitsweise, Organisation und Führung werden präsentiert und mit Beispielen unterfüttert. Dies wird ergänzt durch Hinweise, wie KMU sich beim Ausbau moderner Personalpolitik unterstützten lassen können. Zum Abschluss möchten wir mit Ihnen über die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung in Bezug zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie diskutieren.

Die Referentin hat jahrzehntelange Erfahrung in Innovations- und Produktbereichen der Digitalwirtschaft. Sie ist zudem anerkannte Prozessberaterin für mittlere Unternehmen im Förderprogramm UnternehmensWert:Mensch.

Die Mitglieder des Netzwerks FAMILIENBEWUSSTE UNTERNEHMEN Bonn/Rhein-Sieg können sich bis zum 17. Juni 2019 per E-Mail an info@kompetenzzentrum-frau-beruf.de für die Veranstaltung anmelden.

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg

BONN

RHEIN-SIEG-KREIS

Filiz Karsligil

Projektentwicklung, Mentoring Programm

0 22 8 – 77 23 65

N.N.

Finanzen & Projektassistenz

Nicole Traut

Öffentlichkeitsarbeit

0 22 8 – 77 43 56

Elke Graff

Projektleitung

0 22 41 – 13 33 35

Sie erreichen uns per E-Mail unter: info[at]mentoring4women.de
Sie erreichen uns per E-Mail unter: info[at]familienbewussteUnternehmen.de

Simple Share ButtonsShare
Simple Share Buttons